Aktuelles

Termine

  • 25.01.2020 - 31.01.2020
    ERASMUS-Fahrt nach Österreich
  • 29.01.2020
    11:35 - 13:00
    Vortrag zur Geldpolitik für Jgst. Q12
    im Atrium
  • 29.01.2020
    11:35 - 13:05
    Vortrag Bundesbank
    für die WR-Kurse Q12
  • 31.01.2020
    13:00 - 17:00
    Hochschulforum für die Q11
    in Weilheim
  • 18.02.2020
    19:00
    Informationsabend für Schüler und Eltern zur Oberstufe
    in der Aula der Realschule
Alle Termine im Überblick.

Bild des Monats


Elena Tuppen | Q12
Innenraum-Lichtstimmung

Aktuelle Schulinfo

Ausgabe: Dezember
Löschen Sie den Browser-Cache für den Fall, dass Sie eine alte Schulinfo sehen.

Veranstaltungshinweis

Romani ante portas!

So hieß es für die 130 Schüler der 5. Klassen, die am Dienstag, dem 14.01.2020, ein wenig in das Fach Latein schnuppern durften. Bereits zum elften Mal besuchte das Ehepaar Markus und Renate Koppenberger das Gymnasium Penzberg. Die beiden Lateinlehrer gehören zu einer Gruppe von experimentellen Archäologen, deren Anliegen es ist, den Alltag der Römer möglichst detailgetreu nachzuleben. Verkleidet als römische Edelfrau und als Legionär berichteten sie mit ihrem eindrucksvollen Wissen lebendig und anschaulich über die Traditionen und Lebensweisen der alten Römer. So konnten sie den Kindern die Antike begreifbar machen und Neugier auf das Fach Latein wecken.

Besuch der „Kleinsten Bühne der Welt“ am Gymnasium Penzberg

Es war einmal ein Märchenerzähler namens Jörg Baesecke, der an einem sonnigen Nikolaustag 2019 die Klassen 5c und 5e des Gymnasiums Penzberg mit seinem mobilen Theater besuchte. Mit einfachen Papierformen und –figuren, Scherenschnitten und Alltagsgegenständen erzählte er lebendig und eindrucksvoll Märchen und Sagen aus verschiedenen Ländern der Erde, unter anderem über das Zauberpferd Siwka Burka, das Hähnchen Goldkämmchen sowie über einen dankbaren Toten. Die zwei Schulstunden verflogen im Nu, so dass Herr Baesecke mit seiner „Kleinsten Bühne der Welt“ bei den begeisterten Zuhörern einen bleibenden Eindruck hinterließ. Schon jetzt freuen wir uns, wenn wir Herrn Baesecke wieder einmal in Penzberg begrüßen dürfen.

Guatemala Projekt

Die Klasse 7b unter der Leitung von Frau Heider organisierte in diesem Schuljahr einen Kuchenverkauf zugunsten unserer Partnerschule Ixmukané in Guatemala. Leckere Kuchen, Plätzchen und Muffins, die die Schüler meist selbst gebacken haben, wurden zum Verkauf angeboten. Und so kamen 226 € zusammen und konnten der 'von Brauck Stiftung' gespendet werden.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!


Krankmeldungen

Für Krankmeldungen kontaktieren Sie bitte das Schülersekretariat unter einer der folgenden Telefonnummern!
  • 08856/9271-11
  • 08856/9271-12

Zurück
Nach oben