Schüler-Talkshows am Gymnasium Penzberg

„Unter Tage - Nächste Frage“ 2016/2017

Und auch die dritte Runde unserer Talkshows Im Rahmen des P-Seminars „Journalismus“ ging mit Erfolg über die Bühne. Nach intensiver Vorbereitung – ein selbst produziertes Einladungsvideo tat seine Wirkung! – und exklusivem Coaching durch BR-Moderator Thorsten Otto konnten wir in diesem Winter wieder illustre Gäste begrüßen.
Am Anfang gleich ein Highlight mit der ebenso schlagfertigen wie ehrlichen Monika Gruber; im Januar dann bayerisches Urgestein mit den Well-Brüdern und zum Schluss intensiv-interessanter Talk mit dem Schauspieler Rick Kavanian. Allen Beteiligten hat es Riesenspaß gemacht!
Im Herbst 2018 wird Frau Zimmermann als betreuende Lehrkraft wieder in Penzberg am Start sein und wir dürfen uns auf ein neues Seminar mit neuen spannenden Gästen freuen!

Talkshow Trailer (Video - mp4):

Bilder vom Workshop mit Thorsten Otto:






Bilder Monika Gruber:








Bilder Well-Brüder:







Bilder Rick Kavanian:







„Unter Tage - Nächste Frage“ 2014/2015

„Unter Tage - Nächste Frage“ heißt die Reihe der Schüler-Talkshows, die das P-Seminar „Journalismus“ der Q12 am Gymnasium Penzberg im Schuljahr 2014/2015 zum zweiten Mal auf die Beine gestellt haben. Das Erfolgsrezept: äußerst motivierte Schülerinnen und Schüler, ein professionelles Journalismus-Coaching mit BAYERN3-Moderator Thorsten Otto sowie hochkarätige und spannende Interviewpartner mit dem Schauspieler und Regisseur Michael Bully Herbig, dem Extremkletterer Thomas Huber von den „Huberbuam“ und dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Edmund Stoiber. Als roter Faden zog sich die Bergwerkstradition der Stadt Penzberg auch dieses Mal durch die Talkshows.

Informationen und Hintergründe zum Projekt (pdf)

Das Journalismus-Coaching mit dem Bayern3-Moderator Thorsten Otto im Video (link)

Fotos der Schüler-Talkshows (pdf)

Höhepunkte der Talkshows im Video


Michael Bully Herbig

Thomas Huber

Dr. Edmund Stoiber



„Ausgegraben & eingeladen“ 2012/2013


Informationen und Hintergründe zum Projekt (pdf)

Fotos der Schüler-Talkshows (pdf)


Mir ist auf dieser Seite folgender Fehler aufgefallen:*